MenĂĽ

HörFriends

Nach nur wenigen Bühnenjahren sind wir stolz, diese Ensembles zu kennen und unsere HörFriends nennen zu dürfen:

Petitfour

petifour

Diese lieblichen Grazien aus Berlin haben wir auf der Voc.Cologne in Köln kennengelernt. Es war Liebe auf die ersten fünf Blicke. Von Kummer geplagt durch die Fernbeziehung, trafen wir uns im nahen Österreich bei VokalTotal in Graz wieder, wo die alles entscheidene Frage gestellt wurde. Wir schrien gemeinsam: „JAAA!!!“und schlossen den Bänd-Ehebund noch im selben Jahr in Berlin.
Hach, wie schön kann Liebe sein.
Markenzeichen: Coole Singer-Songwriter Cover

Beat Poetry Club

beatpoetryclub

Nachdem wir sie in Graz auf einem Heimspiel ihrerseits bewundern durften, trafen wir diese fünf Powerbeutel auf dem „German a-cappella Bundescontest“ in Sendenhorst wieder und lernten uns gegenseitig intensiv kennen. Ihrem Charme gänzlich erlegen sind wir dann bei der Wiedervereinigung in Berlin im Rahmen der BERvokal. Junge, Junge: Die tanzen craaaaazy.
Markenzeichen: Groovige Beats in Begleitung eigener englischsprachiger Texte

B’Noise

bnoise

Es war ein schöner Tag in Hamburg an der Alster, als wir B’Noise kennenlernten. Sangen sie zunächst allein, stiegen wir alsbald mit ein. Ein höchst und tiefst sympathischer Haufen unter der Leitung von Markus Meister. Die Freude war groĂź, als wir uns bei der BERvokal in Berlin wiedertrafen. Dort schmiedeten wir den Plan eines Doppelkonzertes in Hamburg. Dieses war soooo schön!
Markenzeichen: Showchor mit smarten Arrangements

Delta Q

deltaq_img_8521_quer-2_sd

Ein klasse Ensemble, das wir bei der ScalaVokal in Ludwigsburg näher kennenlernten. Hatten wir vorher schon viel Posities von ihnen gehört und gelesen, enttäuschten sie keinesfalls. Wir freuen uns jedesmal, wenn wir uns in der klitzekleinen A-cappella-Welt sehen und das Treffen bei einem Essen, Getränk und/oder Gespräch genießen.
Markenzeichen: Der unfassbare Börje

OnAir

onair

Im Rahmen der internationalen A-cappella-Woche Hannover teilten wir mit den sechs Stimmwundern aus Berlin einen Backstage. Nach einer kurzen Wegkreuzung bei der Voc.Cologne in Köln hat sich unsere Wertschätzung bei der BERvokal extrem intensiviert. Dort konnten wir einige Stunden großartigen Input und Coachings genießen. Eine Truppe der Extraklasse.
Markenzeichen: Wahnsinnig geiles Zusammenspiel von Technik-Team und Sängern

Soundescape

soundescape

In Köln konnten wir bei der Voc.Cologne das dort beheimatete Ensemble kennenlernen. Beim Wiedersehen auf dem „German a-cappella Bundescontest“ in Sendenhorst umgarnten wir sogleich den Techniker, der beiden Ensembles den Sieg mischte. Dort wurde auch der Plan eines noch ausstehenden Doppelkonzertes gefasst.
Markenzeichen: Energiegeladene Bühnenpräsenz mit englischen Popcovern

One World Project

one-world-project

Inzwischen sind wir auf schon vier Wettbewerben gegen diese großartige Gruppe angetreten. Ihre Musik ist völlig anders und bringt einen ganz neues Flair in die Szene. Wir sind stolz sie unsere HörFriends nennen zu dürfen!
Markenzeichen: Eigene Songs, teils provokant politisch

Aktuelles Album

cover_web

Band II
10,00 Euro + Versand

Jetzt kaufen!

HörBänd im Wäb